www.jan-sramek-verlag.at | Ist die Gesetzgebungskompetenz der Länder|noch sinnvoll? - Verwaltungsrecht - Buchprogramm - Jan Sramek Verlag
Ist die Gesetzgebungskompetenz der Länder|noch sinnvoll?
78,00
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb
Georg Lienbacher, Erich Pürgy (Hrsg)
Publikationsdatum: 04.05.2020
Buchumfang: XXIV, 324 Seiten
Einband: Broschiert
Format: 15 x 23 cm
ISBN: 978-3-7097-0218-5
Aus unserer Schriftenreihe: Österreichische Gesellschaft für Gesetzgebungslehre
Facettenreicher Zugang ausgewiesener Expert_innen zu den vielfältigen Aspekten des Föderalismus.
 
Erich Pürgy, Ist die Gesetzgebungskompetenz der Länder noch sinnvoll?
Thomas Jaeger, Gesetzgebung der Länder aus unionsrechtlicher Perspektive
Anna Gamper, Länder ohne Gesetzgebung: Was bliebe von der Bundesverfassung?
Michael Holoubek, Abschaffung der Landesgesetzgebung – Was bliebe … ?
Margit Schratzenstaller, Kosten der Gesetzgebungskompetenz der Länder
Franz Schellhorn, Was verstehen wir unter Föderalismus?
Franz Fallend • Reinhard Heinisch, Föderalismus aus politikwissenschaftlicher Sicht
Christian Ranacher, Politische Machtverhältnisse – Verschiebung der Gewichte – Verlust regionaler Gestaltungsspielräume
Bernd Wieser, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Bundesgesetzgebung
Carina Neugebauer, Abschaffung der Landesgesetzgebung und parlamentarische Kontrolle
Alexander Flendrovsky, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Bundesverwaltung
Waltraud Bauer-Dorner, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Landesverwaltung
Harald Eberhard, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Selbstverwaltung
Georg Kodek, Abschaffung der Landesgesetzgebung und ordentliche Gerichtsbarkeit
Patrick Segalla, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Verwaltungsgerichtsbarkeit
Christoph Herbst, Abschaffung der Landesgesetzgebung und Verfassungsgerichtsbarkeit
Jan Sramek Verlag
Mariahilfer Straße 136/207 | 1150 Wien
Tel.: +43 (1) 236 85 37-2 | Fax: +43 (1) 236 85 37-9
E-Mail: kontakt@jan-sramek-verlag.at