HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie und Rechtsethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Peut- on manager la justice? |Kann man die Justiz managen?| Can we manage the judiciary?
ca. € 64,80
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb
Emery/De Santis/Hertig
Publikationsdatum: 29.01.2016
Buchumfang: ca. 170 Seiten
Einband: Broschiert
ISBN: 978-3-7097-0091-4
Aus unserer Schriftenreihe: Schriftenreihe zur Justizforschung
Nicht vor allzu langer Zeit hat das Management Einzug in die Justiz gehalten. Die Kultur der Judikative ist allerdings nicht automatisch mit den Hauptwerten des Managements deckungsgleich und so ist der Erfolg dieser Neuerung auch noch ungewiss. Drei Studien, die in diesem Sammelwerk vorgestellt werden, analysieren die Anpassungsfähigkeit der schweizerischen und deutschen Justiz an die Ideen und Methoden des Managements.
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag