HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Schöne Bücher für Jedermann
Arbeits- und Sozialrecht
Europarecht
Handels- und Wirtschaftsrecht
Intern. Recht und Rechtsvergleichung
Insolvenzrecht
Medizinrecht
Rechtsgeschichte
Rechtsphilosophie und Rechtsethik
Sportrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Straf- und Strafprozessrecht
Verwaltungsrecht
Völkerrecht
Zivilrecht
Zivilprozessrecht
Schriftenreihen
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoRezensionenAutoren
Immobilisierungsmaßnahmen bei GmbH-Geschäftsanteilen
65,--
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb
Siegrid Grassner
Publikationsdatum: 19.06.2010
Buchumfang: XVII, 288 Seiten
Einband: Broschiert
Format: 15 x 23 cm
ISBN: 978-3-902638-35-9
Systematisch und umfassend werden die unterschiedlichen Wirkungen von gesellschafts- und syndikatsvertraglich vereinbarten Übertragungsbeschränkungen von GmbH-Anteilen dargestellt.
 
Behandelt werden unter anderem:
 
Die verschiedene Ausgestaltungsmöglichkeiten von Vinkulierungs- und Begriffsrechtsklauseln.
• Vorerwerbsrechte,
• Mitverkaufspflichten
• Klauseln bei Pattstellung
Spezielle Fälle der Nachfolgeregelung wie Konkurs
oder Ableben.
Bekämpfungsmöglichkeiten von Übertragungsbeschränkungen
Wege zur Vermeidung von » Schlupflöchern « in der Vertragsgestaltung zur Umgehung der Übertragungsbeschränkungen durch Stimmbindungs-
oder Treuhandverträge.
 
Durchgängig werden die betriebswirtschaftlichen Aspekte berücksichtigt wie die Bedeutung des Anteilskaufes bzw. -verkaufes ,die unterschiedlichen Methoden der Festsetzung und Ermittlung eines Aufgriffspreises oder die betriebswirtschaftliche Zweckmäßigkeit der relevanten Bewertungsverfahren und auf die Rechtslage, Judikatur und Literatur in Deutschland verwiesen.
 
Mit zahlreichen Beispielen und Vorschlägen für Vertragsklauseln.
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag