HomeContactBook search
Your shopping cart
Jan Sramek Verlag KG
Books
Open Access
Books for the educated reader
Labour law
European Law
Commercial and Business law
International Law and Comparative Law
Insolvency Law
Medizinrecht
History of Law
Legal Philosophy
Law of Sports
Public Law
Steuer- und Außenwirtschaftsrecht
Criminal Law
Administrative Law
Völkerrecht
Civil Law
Civil Procedure Law
Series
Open Access
Journals
For booksellers
For our authors
Press & journalists
The publisher
Contact
DetailsReviewsAuthors
Juristen im Dialog
24,90
All prices include VAT but exclude delivery charges, tariffs, etc.
Add to Basket
Franz Cede (Hrsg.)
Publikationsdatum: 25.06.2010
Buchumfang: XIV, 158 Seiten
Einband: Festeinband
Format: 10,5 x 17 cm
ISBN: 978-3-902638-24-3
Kraft ihrer Ausbildung und Berufserfahrung verfügen Juristen im besonderen Maße über das Rüstzeug, Entwicklungen und Veränderungen zu registrieren und zu beschreiben, die Österreich in den letzten Jahrzehnten geprägt haben.
 
Franz Cede, langjähriger Leiter des Völkerrechtsbüros im BMaA hat einige der prominentesten Juristen Österreichs eingeladen, ihre persönlichen Einsichten zur » Lage der Nation « darzulegen und Antworten auf drängende Fragen der Gegenwart zu geben.
 
Themen und Fragestellungen
Wohin driftet unsere Gesellschaft ?
Welche Werte verbinden uns noch ?
Wie kann unser demokratisches System verbessert werden ?
Wie steht es mit der Familie in der heutigen Zeit ?
Wie geht es weiter mit der Kirche im so genannt katholischen Österreich ?
Wie positioniert sich Österreich in der Europäischen Union ?
 
Die Antworten haben Gewicht, weil sie die Lebenserfahrung und Weisheit von hervorragenden Persönlichkeiten widerspiegeln, die etwas zu sagen haben und deren Blick über den Tellerrand der Tagesaktualität hinaus gerichtet ist.
 
Die Gesprächspartner
Ludwig Adamovich • Manfred Burgstaller • Irmgard Griss •
Clemens Jabloner • Helmut Koziol • Heinz Krejci • Karl Zemanek
 
DatenschutzLegal informationJan Sramek Verlag Terms & ConditionsImpressumCopyright Jan Sramek Verlag