HomeKontaktBücher Suche
Warenkorb
Jan Sramek Verlag KG
Buchprogramm
Open Access
Zeitschriften
Für Buchhändler
Für Autoren
Für Rezensenten
Der Verlag
Kontakt
DetailinfoFrühere HefteHerausgeber
NLMR - Newsletter Menschenrechte
65,00 (2018 6 Hefte p.a.)
Preis inkl. MwSt. jedoch exklusive Versandkosten und Zölle.
In den Warenkorb

Das Österreichische Institut für Menschenrechte (ÖIM) besteht seit 1987 und hat seinen Sitz in Salzburg. Es wird von einem gemeinnützigen Verein getragen, dessen ordentliche Mitglieder die Republik Österreich, das Land Salzburg und das Katholische Hochschulwerk sind.
Förderndes Mitglied kann werden, wer das Institut durch Leistungen unterstützt, korrespondierendes Mitglied, wer auf den Arbeitsgebieten des Instituts Hervorragendes leistet und die Erfüllung der Institutsaufgaben unterstützt. Für besondere Verdienste um das Institut kann eine Ehrenmitgliedschaft verliehen werden.
Die Generalversammlung umfasst die Mitglieder des Vereins. Den Vorstand bilden die Bundesministerin für Wissenschaft und Forschung, die Landeshauptfrau von Salzburg und der Präsident des Katholischen Hochschulwerkes, je ein weiterer von diesen entsandter Vertreter, ferner der Präsident des Internationalen Forschungszentrums für soziale und ethische Fragen und der Direktor des Instituts für Menschenrechte. Der Kontrollausschuss besteht aus zwei Rechnungsprüfern, die von der Generalversammlung gewählt werden.
Ein Wissenschaftlicher Beirat steht dem Institut mit fachlichem Rat zur Seite.
(Quelle: www.menschenrechte.ac.at/das-institut.html)
 
 
DatenschutzRechtliche HinweiseJan Sramek Verlag AGBImpressumCopyright Jan Sramek Verlag